Vorträge zu den Gartenstars der Zukunft "Blumenzwiebeln"

Den Zwiebelpflanzen spielt der Klimawandel in die Hände. Praktischerweise lieben viele Geophyten heiße und tockene Sommer, daher sind sie auch die idealen Pflanzen für einen an den Klimawandel angepassten Garten. Und die Gestaltung mit Blumenzwiebeln, Knollen und Rhizomen ist so einfach. Wenn man bestimmte Dinge beachtet, kehren Sie immer wieder und bereichern unsere Gärten jedes Jahr auf's Neue.

An zwei Abenden könnt Ihr das Wichtigste über Blumenzwiebeln lernen. Im ersten Teil "Die schönsten Blumenzwiebeln", am 27. Juli 2022 lernt Ihr die schönsten und robustesten Gartenstars der Zukunft kennen. Robust sind Geophyten immer dann, wenn sie den passenden Standort haben. Die Natur ist uns hierbei immer ein Vorbild. Im zweiten Teil des Kurses am 10. August 2022 liegt der Schwerpunkt auf der Gestaltung und Pflege der Blumenzwiebeln.

Sylvia Knittel und ich freuen uns auf Dich! Klick mal rein: Campus botanicus. Dort kannst Du die zwei Kurse buchen.